Warum Prozessoptimierung?

Warum Prozessoptimierung?

Ich freue mich sehr, dass ich beim Prozessmaler Podcast von Bernd Ruffing zu Gast sein durfte.

Wir unterhalten uns in dieser Folge “Wie Dokumentenmanagementsysteme die Prozessdokumentation unterstützen und die internen Abläufe optimieren können” und warum Unternehmen überhaupt Prozessoptimierung betreiben sollten.

Außerdem geben wir Tipps und praktische Beispiele, die zeigen wie einfach eine Prozessdokumentation und somit letztendlich auch die Prozessoptimierung sein kann.

Durch ein geeignetes Informations- und Dokumentenmanagement mit integrierter Workflow-Funktionalität können Unternehmen mit Ihren Prozessen eine neue Stufe der Effizienz erreichen und so Ihren Mitarbeitern das Leben deutlich erleichtern.

Vorheriger Beitrag
50 Vorteile durch Dokumentenmanagement
Nächster Beitrag
Prozessoptimierung und NLP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü